Abblasen von Leiterplatten Abblasen von Leiterplatten

Elektronik und Solar

Elektronik- und Solaranwendungen erfordern reinste Luft. Paxton-Gebläse in Kombination mit Auslass-Nano- oder HEPA-Filter erreichen höchste Luftqualität und benötigen im Vergleich zu Druckluftanwendungen nur 20% Energie. FOS Tribotechnik GmbH verfügt über eine breite Palette von Abblas-, Trocknungs- und Medienseperierungsdüsen. 

Eingesetzte Gebläse:

  • Paxton AT und XT-Modelle kombiniert mit diversen Abblasdüsen.
  • Das Paxton Ionisierungssystem neutralisiert statische Aufladung um anhaftenden Schmutz, Staub und Partikel abzublasen.
  • Nano und HEPA Auslass Filtration kann angewendet werden wenn ultra saubere Luft benötigt wird.

Anwendungen und Einsatzgebiete: 

  • Abblasen von Leiterplatten.
  • Beschichtungshilfe bei Lackierprozessen.
  • Galvanotechnik, Abblasen von Prozessbädern und Wasser.
  • Solarindustrie Dünnschichtmodulherstellung, Rückhaltung von Prozessbädern, trocknen der Module.

 

  Beidseitiges trocknen von Glasptten inclusive Randbereich Beidseitiges trocknen von Glasptten inclusive Randbereich
Homogene  Medienseparierung verhindert Verschleppung von BadflüssigkeitHomogene Medienseparierung verhindert Verschleppung von Badflüssigkeit

FOS-AIRKNIFE-MF metallfreies Luftmesser für die Solarindustrie

Unser neu entwickeltes Luftmesser FOS-Airknife-MF ist für Medienseparierung und Trocknung der Module in der Solarindustrie geeignet. Da bei der Paneelherstellung im Dünnschichtprozess der Eintrag von Metallionen vermieden werden muss, stellen wir unser FOS-Airknife-MF komplett metallfrei her. Das gebläsebetriebene Luftmesser FOS-Airknife-MF reduziert die Betriebskosten im Vergleich zu druckluftbetriebenen Luftmessern um 60-90%. Durch seine strömungsoptimierte Bauform erzielt es beste Abblasergebnisse bei minimaler Geräuschentwicklung. Das gebläsebetriebene Luftmesser FOS-Airknife-MF ist hergestellt aus lebensmittelechtem PVC-Hart-Kunststoff, ist somit korrosions- und chemikalienresistent. Es kann in  jeder gewünschten Länge (bis zu 2,3 Meter am Stück) gefertigt werden. Das gebläsebetriebene Luftmesser FOS-Airknife-MF steht zur Verfügung als pures Luftmesser oder als Komplettsystem mit Hochgeschwindigkeitsradial-Gebläsen und Anschlüssen für Luftgeschwindigkeiten bis 200 m/sec. Durch unser spezielles Haltersystem ist es axial schwenkbar und mittels Montageprofilsystemen in jeder Position zu installieren. 

Vorteile und Einsatzbereiche:

- Homogener Luftstrom über die gesamte Länge, hohe Luftgeschwindigkeit, geringes Geräusch.
- Einsatz als Trennmesser zur Medienseparierung (keine Verschleppung von Prozessbädern).
- Endtrocknung von Glasplatten und Modulen.
- Einsatzbereiche auch bei korrosiven Umgebungsbedingungen.
- Bis 2300 mm Länge mit nur einem seitlichen Anschluss möglich.
- Als Einzeln- oder Komplettsystem mit Gebläse verfügbar.

 

Artikelvarianten FOS-Airknife-MF und techn. Daten: