ATEX Vortex A/CATEX Vortex A/C
ATEX Vortex A/C Doppelcooler mit Spülsystem und Überdruckventil ATEX Vortex A/C Doppelcooler mit Spülsystem und Überdruckventil
Montage ATEX Vortex A/CMontage ATEX Vortex A/C

ATEX VORTEX A/C für Ex Schaltschränke Zone 2 und 22

Der ATEX Vortex A/C wurde entwickelt um Industrieschaltschränke in den Ex Zonen 2 und 22 an gefährlichen Standorten, zu kühlen. Dabei nutzt er ausschließlich gefilterte und getrocknete Druckluft zum Erzeugen der Kühlung. Der ATEX Vortex A/C ist nur in Verbindung mit einem ausreichend dimensionierten Überdruckventil und Spülsystem zu verwenden, die in der Lage sind, die durch den ATEX Vortex A/C zusätzlich eingeführte Luft zu ventilieren. (Die dafür notwendigen Produkte können auf Anfrage von uns geliefert werden).  

Anwendungen und Vorteile:

* Signifikante Kostenersparnis im Vergleich zu ATEX-zertifizierten Freon Schaltschrankkühler.
* Einsetzbar bei Umgebungstemperaturen bis 80°C.
* Geräuscharm 62 dB, (Geräuschreduzierung um 78% gegenüber konventionellen Vortex Coolern).
* Einsatz bei extremen Umgebungsbedienungen möglich. (Staub, Feuchtigkeit, Ölnebel, etc. gelangen nicht in den Schaltschrank).
* Einfache Montage, kann in kurzer Zeit installiert werden und benötigt keine Verkabelung.
* Kompakt dimensionierte Einheit kann auf allen Schaltschränken (oben oder seitlich) montiert werden.
* Thermisch gesteuert über integriertes mechanisches Thermostat-Ventil (Regelintervall zwischen 27°C und 32°C).
* Wartungsfrei, keine innere Verschmutzung, kein Wechsel von Filtern, nahezu unbegrenzte Lebensdauer (3 Jahre Herstellergarantie).
* Schutzart: NEMA 4x 

Details Produktkatalog ATEX Cooler hier

Downloads

Produktvideo